Hydraulischer Abgleich

Vereinfacht gesagt bedeutet „hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage“ das jeder Heizkörper oder jeder Fußbodenheizungskreis eine exakt definierte Menge an Wasser und im Idealfall auch an Temperatur zugeteilt bekommen. Diese Wassermenge ist abhängig von der Heizkörpergröße und der Heizlast des jeweiligen Raumes oder Bereiches. Voraussetzung für den korrekten Hydraulischen Abgleich ist die Berechnung des Wärmebedarfs, Fachbegriff „Heizlast“ […]

Read More →

Was ist Brennwerttechnik?

Vereinfacht gesagt wird bei der Brennwerttechnik versucht die Restenergie die im Abgas Ihrer Heizungsanlage steckt zu nutzen. Nehmen wir an Sie haben eine durchschnittliche 15 Jahre alte Öl- oder Gasheizung. Ihre Abgastemperatur beträgt ca. 180°C. Bei einem gut eingestelltem Brenner werden sie etwa 8-12% Abgasverlust haben. Das heißt bei einem Beispielverbrauch von 2800 Liter Heizöl […]

Read More →